Behandlung und Vorbeugung

Was hilft bei Schnupfen?

Schnupfen ist eine harmlose Erkrankung, die von selbst ausheilt. Gegen die Symptome gibt es eine Unzahl an Medikamenten. Nicht alle halten, was sie versprechen.

Weiterlesen »

Schnupfen beim Baby

Kleine Kinder haben auch ein junges, ungeübtes Immunsystem. Sie erkranken besonders häufig an Schnupfen und Erkältung. Nicht immer wird gleich ein Arzt benötigt.

Weiterlesen »

Hausmittel gegen Schnupfen

Wer Schnupfen hat, muss eine Woche damit leben. Eine wirkungsvolle Therapie gibt es nicht. Hausmittel lindern die Symptome ohne Nebenwirkung.

Weiterlesen »

 

Symptome und Diagnose

Warum wir Schnupfen haben

Die rinnende Nase ist eines der häufigsten Symptome, mit denen alle Menschen zu kämpfen haben. Wie entsteht Schnupfen, und was ist die Funktion der rinnenden Nase?

Weiterlesen »

Schnupfen bei Erkältung

Eine Infektion der oberen Atemwege mit an sich harmlosen Viren löst Erkältung aus. Mehrmals im Jahr erwischt den Durchschnittsmenschen eine Erkältung.

Weiterlesen »

Allergischer Schnupfen

An sich harmlose Stoffe werden vom Körper als fremd erkannt und bekämpft. Allergie ist nicht nur lästig, sie kann unbehandelt auch zu schwereren Erkrankungen führen.

Weiterlesen »